The Darkness Live

Vampire Knight RPG mit biss.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 † Serafina Lunatiqe Megore Kunisaki †

Nach unten 
AutorNachricht
Serafina

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 14.11.09

Charackter
Rasse: Vampir [Level A]
Rang:
Klasse:

BeitragThema: † Serafina Lunatiqe Megore Kunisaki †   Sa Nov 14, 2009 4:19 pm


I would dance and be merry...

If I only had a brain...
If I only had a brain..

I would not be just a nothin´
My head all full off stuffin´
My heart all full off pain.


Doushitara... Dosureba...Naite nanka naindakara ne...


Allgemeine Daten

Nachname:
Kunisaki
Vorname:
Serafina Lunatiqe Megore
Spitzname:
/
Alter:
9.983 Jahre [16 jahre]
Rasse:
Reinblüterin [Level A]
Geschlecht:
Weiblich (♀)
Gesinnung:
Asexuel Typ D
Personen, die weder einen sexuellen Trieb verspüren noch die emotionale Anziehungskraft anderer Personen. Das heißt jedoch nicht, dass diese Personen keine engen und emotionalen Freundschaften kennen oder haben, aber sie verspüren keinen Reiz an Liebe oder sexueller Interaktion.
Stand:
unbekannt
Klasse:
/[später Night Class]
Beruf:
/
Single oder nicht?:
Single.

Lehrer oder Schüler?:
Keins vom beiden.

Körperdaten

Statur:
zierlich, äuserst feminin, ausgeprägte weibliche Rundungen, wirkt beinah zerbrechlich
Gewicht:
52kg
Körpergröße:
154cm

Aussehen

Besondere Merkmale:
● Ihre blauen Haare
-› Diese Haarfarbe ist unter Reinblütern äuserst selten und zeugt von einem sehr Alten und adeligen Stammbaum.
Fast jeder aus der Kunisaki Familie hat blaue Haare.

● Ihre Augen
-› Ihre Augen die meistens Himmelblau leuchten, ändern ihre Farbe, je nach Serafinas Laune.
Die häufigste Farbe die erscheint ist ein Smaragdfarbenes leuchtendes Grün und es verleiht der reinblüterin ein mysteriöses Aussehen.

● Die Narbe die ihr Linkes Auge verziert.
-› Niemand weiss wie diese Narbe entstanden ist außer Serafina und ihre engsten Familienmitglieder. Meist ist die Narbe nicht sichtbar

Kleidungsstil:
Man könnte meinen das Serafina aus einem längst vergessenem Zeitalter entsprungen wäre. Ihre Kleider sind äuserst edel und elegant, wenn sie dazu noch ein paar Rüschchen haben umso besser. Ihr gefallen Kleider die aus dem viktoranischem Zeitalter entstammten und sie ähneln sehr dem Gothic Lolita Stil.
Sie Kleidet sich aber auch modern. Dan trägt sie eher luftige Kleider, zum beispiel Röcke oder Klamotten die einer Schuluniform ähneln.
Aber egal was sie trägt, ihr steht ALLES!

Freizeitkleidung:

Spoiler:
 

Ihre derzeitige Kleidung [wird später als Schlafkleidung dienen]
Spoiler:
 

Persönlichkeit

Charaktereigenschaften:
Serafinas Charakter wurde mit der Zeit die verstrich immer kühler und verschlossener. Sie ist nicht mehr die Person die sie früher einmal war und das wird sich nie mehr ändern, egal was in nächster auch geschehen wird. Sie öffnet fast nie ihren Mund und ist auch sonst eher die Schweigsame Person. Wenn sie redet dann äußerst höflich und versucht so knapp wie möglich zu sein. Der Reinblüterin interessiert es nicht mit anderen Small Talk zu halten und auch sonst interessiert es nicht was die anderen machen. Der leichte abwertende Unterton in ihrer Glockenhellen und wohltuenden Stimme ist für manche verwirrend aber so ist Serafina nun mal.

Zudem ist Ihre Stimme total Emotionslos. Nicht so wie bei ihrer Schwester Am die in ihrer Stimme auch Gefühle sprechen lässt, nein Serafina hat überhaupt keine Emotionen in ihren Handeln und denken. Für viele ist sie deswegen unheimlich und denken schlecht über sie. Manche haben sogar versucht ihr Gefühle aufzuzwängen aber all das hat nicht geklappt.

Das interessanteste jedoch sind ihre Augen, in der sich die Gesichter derjenigen spiegeln, die Serafina gerade anstarrt. Ihr Blick ist starr, und meist auch Glasig also und zeigt keine Freude. Ihr Charakter könnte man als Depressiv bezeichnen aber das ist es keineswegs. Sie ist einfach so geworden, ihr Charakter abgestumpft, da sie schon seit Jahren mit niemanden geredet hatte oder Zuneigung erhalten hatte. Aber dennoch liebt sie ihre Schwestern über alles und würde alles für sie tun. Vielleicht besteht ja doch noch Hoffnung?


Stärken:

~ ausgesprochen gute Sängerin

~ Intelligent
-› Ihr fällt es leicht Dinge zu lernen und durch ihr hohes Alter könnte man sie zudem noch als "Weise" bezeichnen.

~ Magsch hochbegabt
-› Serafina ist eine Meisterin der Magie. Aber es verbraucht ihre Energie, je öfter sie Magie verwendet.

~ Attraktiv
-› Ihr fällt es leicht, Männer um den Finger zu wickeln, falls ihr je mal der Sinn danach Schwebt.

Schwächen:

~ Emotionslos
-› Serafina fällt es sehr Schwer Gefühle zu zeigen. Deswegen wird sie oft als Kaltherzig abgestempelt.

~ Klaustrophobie [Raumangst]
-› Da sie schon recht früh eingesperrt wurde, hat Serafina furrchtbare Angst vor engen oder geschlossenen Räumen.
Wenn dan auch noch Ein Gitter dabie ist, möchte Serafina nur noch wegrennen. Falls sie in ein engen Raum ist,
Wird die Reinblüterin nervös und kann nicht stillsitzen. Es kann sich auch zu einer Panikattacke hochsteigern.

~ Süßes
-› Sie liebt Süßes über alles. Wenn man sie allein mit einer Schüssel voller Bonbons lässt ist die Wahrscheinlichkeit, ziemlich hoch das nichts mehr übrig bleibt.

~ Verletzte
-› Serafina kann es nicht mit ansehen wenn ein Lebewesen verletzt wird oder verletzt ist. Sie tut dan alles um es gesund zu Pflegen was ihren Charakter wiederspricht.

Interesse:
♪ Blumen
♪ Schöne Kleider
♪ Ruhige Orte
♪ Süßes
♪ Regnerische Tage/Nächte
♪ Gewitter
Desinteresse:
− Unterhaltungen
− Sonne
− Schönes Wetter
− andere Rassen [Ihr doch egal wenn ein Halb Dämon Halb Engel vor ihr steht)
Lieblingsfach:
/


Fähigkeiten/Waffen

Fähigkeiten:
Serafina beherrscht ein großes Arsenal von Zaubersprüchen und sie ist nicht abgeneigt sie einzusetzten wenn jemand ihr auf die Nerven geht. Aber ihre mächtugste Fähigkeit, sind das erscheinen von Geisterhaften Armen aus ihren Rücken.
Ihre reichweite sind 10m und können alles zertsören was sich ihnen im Weg stellt.
Zudem besitzt sie wesentlich mehr Arme als ihre Schwester Am.
Am muss sich mit 4 Armen begnügen aber Charon hat unzählige. Der letzte Überlebende sagte er habe 20 solcher Arme gesehen.
Zudem dienen sie auch als Schutzschild oder als geschwindigkeitsbeschleuniger. Da sie unsichtbar sind und man sie nciht zertsören kann, könnte man es als ultimative waffe bezeichnen aber es hat auch ihre Schwächen.
Serafina kann diese Fähigkeit nur für begrenze Zeit ansetzten.

Waffe:(Nur für Guardians)

Verwandelt sich in:
Hier ein Bild eurer Verwandlung

Verwandlunsgspruch:
Hast du einen Verwandlunsgspruch?

Vergangenheit/Familie

Herkunft:
Spanien
Vergangenheit:

Geburt und Bürde

Es sind fast Zehntausend Jahre vergangen, als Serafina geboren wurde. Sie war die erstgeborene und somit die älteste der 4 Kunisaki Schwestern. Aber sie war auch der Oberhaupt ihres Clans der schon Jahrhunderte alt war, sogar noch Älter als der Kuran Clan. Serafina und ihre Familie stammt direkt von „Ihn“ der erste Vampir der jemals existierte. Nach und nach kam auch der Kuran und Hio Clan, später folgte der Shirabuki Clan. Serafina wurde von klein auf konsequent und hart erzogen, weil sie es sein würde der später mal den ältesten Clan leiten würde.
Anstatt mit den anderen Vampiren zusammenzuleben, lebte der Kunisaki Clan abgeschieden irgendwo in Spanien. Nach einiger Zeit wurde die Familie vergessen und bald war sie nur noch eine Kindergeschichte.


Die beinahe Ausrottung und das Gefängnis

Serafina war, in Menschen Jahren umgerechnet, 8 Jahre als die schlimmste Tragödie entstand die sie je erleben würde. Als der Krieg zwischen Vampiren und VampireHuntern eskalierte und die Reinblüter, Menschen in Vampiren verwandelte, hielt es Serafina für ihre Pflicht als Oberhaupt der ältesten Familie der Vampirgeschichte, den Krieg zu beenden. Ohne Erfolg. Schlimmer noch: Die VampireHunter schlachteten ihre ganze Familie ab und nur sie und ihre Schwestern überlebten.
Der Senat der damals gegründet wurde, konnte es nicht fassen das es den Clan wirklich gab und sperrte Serafina ein. Die Gründe sind bisher unbekannt. Serafina teilte dasselbe Schicksal wie Shizuka aber die Reinblüterin wusste wusste nicht, dass eine andere Reinblüterin ebenfalls eingesperrt wurde. Shizuka wurde, wie viele Vampire sagen, größenwahnsinnig und wollte Rache, Serafina aber stumpfte ab und wurde zu der Person die alle heute kennen lernen werden. Als die Cross Akademie erbaut wurde, sperrte der Senat, Serafina unter dem Schulgebäude ein und der einzige Weg führt durch den Versiegelten Raum in der Bibliothek.



Sonstiges

Welche Fächer unterrichtest du?(Für Lehrer):

Nebencharaktere:
Kaname Kuran
Wer ist das auf den Ava?:
Miku Hatsune [Vocaloid]

Regeln gelesen?:
Richtig
Glückszahl:
Richtig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Serafina

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 14.11.09

Charackter
Rasse: Vampir [Level A]
Rang:
Klasse:

BeitragThema: Re: † Serafina Lunatiqe Megore Kunisaki †   Sa Nov 14, 2009 6:46 pm

Habe die erlaubnis bekommen das "Wesen" unter der Bibliothek zu erstellen. ^^


thank you Admina-sama ~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shiki
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 27.02.09
Ort : Ähhhhhhhh

Charackter
Rasse: AdelsVampir
Rang: Admina
Klasse: Night-Class

BeitragThema: Re: † Serafina Lunatiqe Megore Kunisaki †   Sa Nov 14, 2009 7:18 pm

np ^^

Also..dieser Stecki ist wunderschön *.* why giebste dir ned so viel mühe für den stecki für Kaname? =O

da du schon ein chara hast brauchste nur ein Angenommen

Da Serafina ja später in die Night Class kommt stelle ich sie da rein ^^

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darknesslive.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: † Serafina Lunatiqe Megore Kunisaki †   

Nach oben Nach unten
 
† Serafina Lunatiqe Megore Kunisaki †
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Darkness Live :: Charackter Anmeldung :: Schülerverzeichnis :: Night Class-
Gehe zu: