The Darkness Live

Vampire Knight RPG mit biss.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Gemeinschaftsraum

Nach unten 
AutorNachricht
Shiki
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 367
Anmeldedatum : 27.02.09
Ort : Ähhhhhhhh

Charackter
Rasse: AdelsVampir
Rang: Admina
Klasse: Night-Class

BeitragThema: Gemeinschaftsraum   So Okt 11, 2009 7:36 pm


_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darknesslive.forumieren.de
Reiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 28.11.09
Ort : mal hier mal daa~

Charackter
Rasse: Dämonin
Rang:
Klasse: Day + Night

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So Nov 29, 2009 8:50 pm

FirstPost::.

Die junge Lehrerin hatte sich schon vor einer ganzen Weile im Gemeinschaftsraum niedergelassen. Das lag daran das sie gerade nicht so unbedingt Lust hatte auf den Schulball zu gehen. Lag wohl auch irgendwie daran, dass sie ein bisschen Ruhe brauchte da sie zuvor ein wenig Kopfschmerzen gehabt hatte die mittlerweile aber wieder verklungen waren. Nun spielte sie aus Langeweile mit dem Gedanken vielleicht doch kurz hinzugehen - natürlich nur um zu sehen, dass die Schüler keinen Unfug trieben.... tanzen konnte sie ohnehin nicht.
Die Vorhänge waren zwar zugezogen aber durch kleine Schlitze drang das Mondlicht, immerhin war der Himmel mal wolkenlos.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damian

avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 02.11.09

Charackter
Rasse: Werwolf
Rang:
Klasse: (Day-Class / Night-Class)

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So Nov 29, 2009 9:16 pm

Einstieg


Als Damian an diesem Abend aus seinem Zimmer gekrochen war - und das konnte man bei seinem Zustand wirklich wörtlich nehmen - wusste er nichteinmal wo oben und unten, oder wo rechts und links war. Seine Muskeln schmerzten, sein Kopf brummte fürchterlich und ihm war schrecklich übel - das konnte nur eines bedeuten! . . . Er hätte letzte Nacht nicht soviel trinken sollen . . . Der große Werwolf war selbst gegenüber einem Kater furchtbar machtlos. Doch daneben gab es noch etwas, ein anderes merkwürdiges Gefühl, dass sich weder zu Schmerz, noch zu Übelkeit einordnen ließ . . . er hatte Hunger! Und was für welchen. Nur deshalb würde er an einer Vollmondnacht sein Zimmer verlassen, er wollte ja keinen in Gefahr bringen. Und da heute sowieso alle auf dem großen Schulball - . . .

Gähnend und seinen Nacken reibend hatte Damian den Gemeinschaftsraum der Lehrer betreten. Sein verzaustes Haar - nicht, dass es üblicherweißer nicht schon verzaust genug war - und sein irritiert-verschlafener Blick ließen ihn nicht gerade intelligent wirken, als er daraufhin sogleich ein Person regestrierte. Eine zartgebaute Frau saß dort im Halbdunkel, wirkte auf den ersten Blick eher wie eine Schülerin und das verwirrte den Dänen umso mehr, als er im Türrahmen verharrte und seine verschlafenen eisblauen Augen auf eben jene richtete. Er rührte sich nicht viel, knurrte nur irgendetwas vor sich hin.

Abend, Miss . . . Suchen sie jemanden?

Ohne die Hand zu heben ließ Damian einen weiteren tiefen Gähner von sich hören, bleckte dabei eine Reihe weißer spitzer Zähne. Danach bildete sich ein kleines Grinsen auf seinen Lippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 28.11.09
Ort : mal hier mal daa~

Charackter
Rasse: Dämonin
Rang:
Klasse: Day + Night

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So Nov 29, 2009 9:23 pm

Die Dämonin war völlig in ihren Gedanken versunken, noch immer im Streit mit sich selber ob sie nun auf diesen Ball gehen sollte oder nicht. Umso mehr zuckte sie zusammen als sie auf einmal angesprochen wurde und rutschte ein beachtliches Stück in ihrem Sessel hinunter ehe sie sich wieder aufrichtete und zu der Quelle der Frage sah.
Eine ganze Weile blickten die grünen Augen von Reiko über den Mann im Türrahmen der aussah als sei er schrecklich krank oder einfach nur verschlafen um dann ein Schmunzeln in ihrem Gesicht erscheinen zu lassen. Sie hatte nicht damit gerechnet hier noch einen anderen Lehrer aufzufinden da sie eigentlich der Meinung war das die Meisten sich auf dem Schulball würden blicken lassen.
"Ah Nein ich suche niemanden. Ich bin nur in Gedanken... Mister..." es war offensichtlich das die Lehrerin eigentlich einen Namen an das Mister hängen wollte doch sie hatte keine Ahnung wer ihr Gegenüber war. Die spitzen Zähne die sich bei dem Gähnen des Mannes blicken ließen schreckten das Mädchen nicht ab, warum auch? Hatten hier immerhin die meisten.
"Suchen Sie vielleicht Jemanden? Einen Arzt zum Beispiel?" fügte sie dann noch als Anspielung auf sein Erscheinen hinzu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damian

avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 02.11.09

Charackter
Rasse: Werwolf
Rang:
Klasse: (Day-Class / Night-Class)

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So Nov 29, 2009 9:40 pm

Eher gemäß als gewohnt aufgeweckt war Damian weiter in den Raum geschritten. Diesmal steckten seine Hände beide jeweils in den Taschen seines langen schwarzen Mantels, aber auch nur, weil er seine Axt nicht mit geschleppt hatte. Und da die junge Frau ihm noch nicht geantwortet hatte, sondern eher so wirkte, als ob sie sich verstecken wollte, ergriff er eben selbst die Initiative. Deshalb war er letztendlich auch auf dem Platz gegenüber ihr gelandet, wo er die junge Dämonin weiterhin grinsend beäugte. Und als sie sprach, prägte er sich ebenfalls ihren Geruch ein, indem er seine Nase kurz in die Luft reckte und mehrmals schnupperte.

In Gedanken? So, an was denken sie denn?

Wäre Damian's Aufmerksamkeitsspanne nicht so unheimlich kurz, hätte er wahrscheinlich gemerkt, dass er sich genausogut erst einmal vorstellen könnte, aber das war nun mal die Natur des Wolfes und irgendwie äderte er sich nicht einmal in der Gegenwart einer Dame. So auch fragte er einfach mal direkt, was sie denn überhaupt beschäftigen würde, ohne darauf zu achten, ob er sich dabei höflich benahm. Dann ließ Damian ließ ein bellendes Lachen von sich hören.

Ich wüsste nicht, dass ein Arzt mit helfen könnte . . . aber wenn sie irgendwo eine Aspirin sehen . . .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 28.11.09
Ort : mal hier mal daa~

Charackter
Rasse: Dämonin
Rang:
Klasse: Day + Night

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   So Nov 29, 2009 9:50 pm

Das der Mann seine Nase leicht in die Luft gereckt hatte und schnupperte irritierte die Lehrerin zunächst. Doch sie gab dem ganzen auch nicht weiter große Beachtung sondern kauerte sich leicht in ihrem Sessel zusammen indem sie ihre Beine hinauf zog und diese mit den Armen umschlang. Nun konnte sie ihr Kinn darauf setzen und die Dämonin blickte den Blonden interessiert an ehe sie leicht mit den Schultern zuckte und grinste, als er seine Frage gestellt hatte.

"Eigentlich an nichts besonderes. Ich bin nur gerade im Krieg mit mir selbst..." gab sie zu um daraufhin leise un dleicht zu kichern als wolle sie sich selber auslachen. ".. ziemlich belanglos. Ich überlege ob ich nun auf diesen Schulball soll oder nicht. Eigentlich auch egal..."
Es fiel dem Mädchen eigentlich gar nicht auf das ihr Gegenüber sich gar nicht vorgestellt hatte - hatte sie selber ja auch nicht getan. Sie war auch nicht unbedingt die Dämonin die auf Höflichkeit aus war, aber hier war es eben so Sitte und sie passte sich so gut es eben ging an.

Als der Lehrer lachte freute sich Reiko regelrecht und ein leichtes Strahlen ging von ihr aus, zumindest konnte man das denken. Auf seine Frage hin nickte sie. Sie hatte immerhin selbst erst ihre Kopfschmerzen bekämpft und hatte deswegen noch welche zur Hand.
Sie tastete sich an der Lehne ihres Sessels entlang ehe sie erfasste was sie suchte - nämlich die Packung - um sich dann so nach vorne zu neigen das sie ihrem Gesprächpartner die Tabletten reichen konnte "Da haben sie Glück gehabt... ich habe zufällig welche hier." meinte sie dann freundlich ehe sie den Kopf leicht schief legte "Was genau ist denn der Anlass für ihr.... weniger gutes Befinden?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damian

avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 02.11.09

Charackter
Rasse: Werwolf
Rang:
Klasse: (Day-Class / Night-Class)

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Fr Dez 04, 2009 2:14 am

Während die junge Frau immer mehr in dem großen Sessel versunken war, hatte Damian's neugierige Nase schon etwas neues über sie gelernt - sie roch sehr angenehm. Undefiniert, wie bei jedem Lebewesen und anders, nicht der eines Menschen, aber - und so seltsam es klingen mochte - durchaus erfreulich zum einprägen. Außerdem schien sie sehr fröhlich und aufgeweckt zu sein, das machte sie sehr symphatisch. Ob sie Langeweile wohl auch nicht ausstehen konnte?

Ha, der Schulball?

Die Beine weit von sich gestreckt und die Arme hinter dem Kopf kreuzend ward Damian aus seinen Gedanken gerissen geworden. Schulball. Ball. Ah, ja, wie hatte er es vergessen können . . . Heute gab es ja in der Aula eine große Feier! Der Ball, das Banquett und er? Tja, er musste hier versauern - es wäre zu gefährlich ihn in dieser Nacht unter Menschen zu lassen.

Ganz ehrlich Miss, wenn man mir die Wahl gelassen hätte, ich wäre an ihrer Stelle gegangen . . .

Murrend, beianhe schmollend hatte diese Aussage geklungen und zog mit sich ein weiteres Knurren, dass stark nach 'und ich verpasse das Essen' klang. Doch lange hielt Mathias' Missmut nicht an, er war einfach eine zu große Frohnatur, um sich davon runterziehen zu lassen. Außerdem half ihm seine aufgeweckte Gegenüber ebenfalls ein wenig; sie schien schien zu freuen. Und . . . sie erwieß sich als eine wahre Lebensretterin!

Miss, sie sind ein Engel!

Ohne lange zu fackeln hatte Damian es Reiko gleichgetan und sprang beinahe hellbegeistert auf, um tappsig nach den ihm angebotenen Tabletten zu greifen. Aber seiner Heiterkeit wurde relativ schnell ein Strich durch die Rechnung gemacht, sein Kopfschmerz holte ihn wieder an. Doch da er in diesem Moment schon das 'Heilmittel' in den Händen gehalten hatte, ließ er sich kaum davon etwas anmerken. Und so lebhaft wie immer suchte er sich er gleich zwei der Tabletten heraus, ließ sie in eine seiner Pranken fallen und im wahrsten Sinne des Wortes aß er sie auf. Ja, ohne Wasser kaute er mit verwirrtem Gesichtsausdruck auf ihnen herum, schien dabei nicht allzu glücklich mit dem Geschmack. Währenddessen reichen er Reiko die Packung zurück.

Urgh . . . danke . . . Meinen sie den Mond . . . oder den Alkohol?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 28.11.09
Ort : mal hier mal daa~

Charackter
Rasse: Dämonin
Rang:
Klasse: Day + Night

BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   Mo Dez 07, 2009 7:59 pm

Die Lehrerin beobachtete ihren Kollegen eher unaufällig und man konnte ihr auch nicht unbedingt ansehen was sie über ihn dachte. Aber für sich wusste sie ja, dass sie ihn nett fand.
Er wirkte so, als wolle er lieber auf den Ball gehen und die Dämonin konnte sich nicht erklären warum er dann nicht einfach ging. Wegen seiner Kopfschmerzen? Die konnte man doch schnell bekämpfen....
"Ich weiß nicht..." murmelte Reiko nachdenklich. Irgendwie hätte sie ja schon Lust, aber irgendwie wusste sie auch nicht so recht was sie da sollte. Tanzen konnte sich nicht, mit anderen Lehrern war sie für gewöhnlich nicht so zu Gesprächen aufgeschlossen und Hunger hatte sie auch nicht.

Damian wirkte ja wirklich ziemlich ... nicht erfreut darüber nicht zum Ball gehen zu können was Reiko zum schmunzeln brachte das erst wieder in Erstaunen umwandelte als dieser so froh über die Kopfschmerztablette war und sie gleich Engel nannte. Daraufhin lachte sie kurz auf und schüttelte leicht den Kopf ehe sie eher leise "Wohl kaum..." murmelte...
Eigentlich wollte die zierliche Frau dem Mann noch Wasser reichen - doch noch bevor sie dannach greifen konnte hatte dieser angefangen auf der Tablette zu kauen was Reiko ein klein wenig "erschütterte" sie sah ihn an und verzog ebenfalls das Gesicht als würde sie mit ihm leiden und ebenfalls diesen Geschmack im Mund haben. "Da hat es aber einer eilig..." entfuhr es ihr ohne das sie es wirklich wollte doch schon stellte sich für sie die nächste Frage.
Der Mond? Kann der Mond für Kopfschmerzen sorgen? Gut, es war Vollmond - es ging ja immerhin vielen so, dass sie nicht gut schlafen konnten vielleicht gab es ja auch welche die sich dadurch schlecht fühlten? "Alkohol... da sind sie aber selber schuld dran...." meinte Reiko grinsend ehe sie sich in ihrem Sessel neugierig nach vorne zu Damian beugte und ein bisschen wirkte wie ein Kind, dass etwas entdeckt hat was es noch nie gesehen hat.
"Aber was hat denn der Mond damit zu tun? Ich meine, der hat Ihnen doch sicher nicht auf den Kopf geschlagen...."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gemeinschaftsraum   

Nach oben Nach unten
 
Gemeinschaftsraum
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Darkness Live :: Die Wohngebäude :: Wohngebäude der Lehrer-
Gehe zu: